DBE Tec  » Über Uns » Aktuelles

Aktuelles

Das Ziel der 7. Internationalen Konferenz bezüglich Tonen als natürliche und ingenieurtechnische Barrieren zum sicheren Einschluss von radioaktiven Abfällen war es, Wissenschaftler und Ingenieure aus...

[mehr]

Vom 11. bis 23. September 2017 richtete die Internationale Atomenergie-Organisation (IAEA) ein technisches Meeting zur Rolle von Untertagelaboratorien im Hinblick auf die Entwicklung von Endlagern für...

[mehr]

Als Ergebnis eines öffentlichen Vergabeverfahrens entschied sich EURIDICE (European Underground Research Infrastructure for Disposal of nuclear waste in a Clay Environment) dafür, ein Konsortium von...

[mehr]

Radioactive Waste Managament Ltd (RWM) ist die verantwortliche Organisation in Großbritannien für die Umsetzung des Endlagerprogramms für hoch-radioaktive Abfälle sowie für die Entwicklung von...

[mehr]

Im Frühjahr dieses Jahres erhielt DBE TECHNOLOGY die Anfrage seitens der International Atomic Energy Agency (IAEA) in Wien, an einem Beratungstreffen teilzunehmen, das zur Aufgabe hatte, die...

[mehr]

Im Rahmen des Forschungsprojektes KONEKD untersucht die DBE TECHNOLOGY GmbH die technische Machbarkeit eines generischen Endlagers für wärmeentwickelnde radioaktive Abfälle und ausgediente...

[mehr]

Das Deutsche Atomforum und die Kerntechnische Gesellschaft veranstalteten vom 16.-17. Mai 2017 im ESTREL Convention Center, Berlin die Jahrestagung Kerntechnik. Die Tagungsthemen umfassten alle...

[mehr]

Vom 15. Bis zum 19. März 2017 fand der dritte „Sino-German Workshop on Radioactive Waste Disposal“ statt. Dieser wurde von chinesischer Seite von CNNC (China National Nuclear Cooperation) und BRIUG...

[mehr]
Aktueller Newsletter
Mediathek