DBE Tec  » Kompetenzen » Endlagerung radioaktiver Abfälle

Endlagerung radioaktiver Abfälle

Für Mensch und Umwelt stellt das Radionuklidinventar radioaktiver Abfälle über lange Zeiträume ein Gefährdungspotenzial dar. Der langzeitsichere Einschluss dieser Stoffe ist daher eine verantwortungsvolle Aufgabe.

Dieser Herausforderung stellen wir uns mit allen technischen und wissenschaftlichen Mitteln. Für diese anspruchsvolle Problemstellung bieten wir sichere Lösungen.

Wir haben unsere in deutschen Endlagerprojekten über Jahrzehnte erworbenen Erfahrungen durch die Beteiligung an nationalen und internationalen Forschungsprojekten auf dem höchstmöglichen Wissensstand ständig weiterentwickelt. Für alle Fragestellungen der Behandlung, Entsorgung und Endlagerung von radioaktiven Abfällen haben wir kompetente Lösungen parat. Wir haben Salz, Ton und andere Sedimentgesteine sowie Kristallingesteine auf ihre Eignung für die Endlagerung radioaktiver Stoffe untersucht und bewertet. Je nach den abfall- und standortspezifischen Anforderungen bieten wir Konzepte für die oberflächennahe oder tiefe geologische Endlagerung an.

Aktueller Newsletter