Deutsch English

Entwicklung von Überwachungskonzepten für HAW Endlager auf europäischer Ebene (EU-Projekt MODERN 2020)

Internationaler Workshop in Oakham, UK, über Strategien zur Endlagerüberwachung

Das Projekt MODERN2020 wird von der Europäischen Kommission gefördert und hat das Ziel, die Grundlagen zur Entwicklung und Umsetzung eines effizienten Endlagerüberwachungsprogramms bereit zu stellen, das die spezifischen Anforderungen nationaler Programme berücksichtigt. Die Arbeit ermöglicht fortgeschrittenen Entsorgungsprogrammen Überwachungssysteme zu entwerfen, die einsetzbar sind, wenn die Endlager in Betrieb gehen, und unterstützt weniger entwickelte Programme, wenn es darum geht, von Grund auf Überwachungssysteme neu zu konzipieren.

Ein Hauptaugenmerk von MODERN2020 liegt auf der Entwicklung von Konzepten zur Überwachung geotechnischer Barrierensysteme (TBS), ohne deren Dichtwirkung zu beeinträchtigen.

 Während eines Workshops in Oakham, UK, (14.-16.06.2016) wurden zwei Hauptthemen intensiv diskutiert. Diese waren:

 ·       Die Entwicklung einer Strategie und Methodik zur Ermittlung einer Liste von wesentlichen Parametern, die in einem HAW-Endlager überwacht werden sollen, und zwar während der Betriebsphase und für einen bestimmten Zeitraum nach Schließung des Endlagers. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf den Verschlusssystemen.

·       Die Entwicklung einer Strategie, öffentliche Interessengruppe in die Entwicklung eines Endlagerüberwachungsprogramms einzubeziehen unter Berücksichtigung des notwendigen Informationsaustausches in beide Richtungen. Das bedeutet sowohl das Versorgen der Interessengruppen mit Information als auch die Einbeziehung ihrer Anforderungen.

 Wesentlicher Fortschritt wurde zum Thema "Parameter Screening" gemacht, einem Prozess, der von nationalen Entsorgungsprogrammen als Richtlinie für die Ermittlung einer Liste wesentlicher, zu überwachender Parameter angesehen werden kann. Die Diskussion mit Vertretern öffentlicher Interessengruppen, die bei dem Workshop anwesend waren, brachte Klärung hinsichtlich ihres Informationsbedarfs und einem Weg, sie in die Entwicklung eines Überwachungsprogramms einzubinden. Weitere Informationen können der MODERN2020 Website entnommen werden: www.modern2020.eu

Aktueller Newsletter
Mediathek